\\.D.B.S./ TeamSpeak  

channel.png
Lobby
home.png

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Serverfront
______________________________________________________________________________________________________________________________________________________
 
channel.png
DOD:S

 
 
channel.png
Vaterland

 
 
channel.png
Oldschool

 
 
channel.png
Extreme

 
 
channel.png
War

 
 
 
channel.png
Team 1

 
 
 
channel.png
Team 2

 
channel.png
Raum der Stille

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Hauptquartier
______________________________________________________________________________________________________________________________________________________
 
channel.png
Soldheim

 
channel.png
Mannschaftsheim

 
channel.png
Unteroffiziersmesse

 
channel.png
Offizierskasino

 
channel.png
Raum der Stille

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Admin-Bereich
______________________________________________________________________________________________________________________________________________________
 
channel.png
Adminbesprechung

 
channel.png
DOD:S

 
channel.png
FFLoc`s Büro

 
channel.png
Server-Technik

 
channel.png
Raum der Stille

   
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Wer hat die .vmf gesehen?

Wer hat die .vmf gesehen? 18 Jun 2020 10:57 #8614

  • Lacrimo[AUT]
  • Lacrimo[AUT]s Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 52
Hallo ihr lieben,

Letzte Woche hat mich Lancelot mal gefragt ob ich die Maps outpost und flurry wegen
der Probleme mit den Spawns mal anschauen könnte.
Was prinzipiell kein Problem darstellt, scheitert leider in der Praxis daran, dass
man zum mappen die ".vmf" datei benötigt, die dann vom hammereditor in die bsp datei umgewandelt wird,
mit der ihr die map dann spielen könnt. Leider habe ich keine der beiden vmf-dateien was
bei den meisten maps auch kein Problem ist, da man mit programmen wie bspsrc die bsp´s umwandeln kann.
Aaaaber leider waren bei Outpost sowie Flurry zwei kundige Mapper am Werk, die nicht nur
eigene sounds, texturen und props sondern sogar selbst geflickte skybox-texturen verwendet haben.
All diese, nicht ursprünglich im spiel vorhandenen Dinge bekomme ich in der dekompilierten .vmf
leider nur mehr als error oder als graue ersatztextur ausgespuckt.

Sollte also irgendwer zufällig eine .vmf datei zur Flurry oder outpost haben, oder wisssen wo man
die noch herkriegt, bitte meldet euch. :huhu

Bei der Outpost ist mir allerdings aufgefallen, dass hauptsächlich Bäume, gras-textur und Skybox
weg waren. Der Bunker und die Landschaft (ohne Textur) war noch da.
Da ich keine Lust/Zeit hatte jetzt jeden Baum einzeln nachzumachen hab ich schnell mal eine
Winter-Version von der Map erstellt. wet1

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Es ist jetzt natürlich nicht mehr die gleiche Map. Ich hab viele kleine Veränderungen gemacht,
bzw. ich musste ja quasi alles neu machen und hatte keine Lust die selbe Map ident zu kopieren.

Der Bunker hat nun einen Ausgang der vom Prinzip her den Snowbridges gleicht (sobald man runter springt ist man aus dem Spawn) und aufs Dach kommt man nicht mehr. Auf der Insel gibt es jetzt statt dichten sträuchern nur mehr Tannen, dafür aber Sandsäcke. Der Wald ist wie gesagt Nadelwald, etwas lichter als zuvor, was hoffentlich dem spawngecampe im Wald ein Ende setzt. Auf dem Steinfeld hab ich die kleinen Steine durch eine Felslandschaft ersetzt durch die 3 Wege führen, ich hoffe dass das die Lösung für das Problem ist, dass manchmal Schüsse die knapp an den steinen vorbei gehen sollten von diesen aufgehalten wurden. Auf dem canyon steht die Flagge in einem kleinen Hüttchen, was gleichermaßen von Bazookaschüssen aus dem Wald sowie vor Granaten von oben schützen sollte.
Am besten ihr seht euch die Sache einfach mal an und gebt mir dann Feedback.

Leider hab ich immer noch nichts wegen den anderen Maps von euch gehört.
Ich bin wie gesagt hier und auf Steam gut erreichbar, außerdem hat ffloc meine Telefonnummer/Whatsapp.

Hoffe es gefällt euch, man sieht sich auf dem Server,
lg Lacrimo
wet8
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Micky, Clamos, 60erHIAS, Teilchen

Wer hat die .vmf gesehen? 18 Jun 2020 19:36 #8618

  • Bierbrot
  • Bierbrots Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 408
  • Dank erhalten: 467
Hi,

Inwiefern meinst du wer hat die .vmf gesehen?
Du hast doch schon geschrieben, dass man mit bspsrc die Maps umwandeln kann?
Die outpost winter müsstest du doch auch mit der vmf gebaut haben oder?
Hast du dann nicht die vmf Datei?
Um die Custom Models und Texturen einzufügen brauchst du doch eigentlich nur das Programm Pakrat, damit exportierst du die materials und models "PFADGENAU" in deinen DOD:S Ordner und schon hast du sie im Hammereditor (Der Hammereditor lädt Custommodels immer aus dem DOD:S Verzeichnis), sollte bei der Skybox (materials/skybox) genauso gehen wie bei den sounds, texturen und props.
Sobald die Materials und Models in deinem DOD:S Pfad sind sollten eigentlich alle Errors und Ersatztexturen weg sein.

Wegen den anderen Maps schreibe ich dir heute oder bis Sonntag noch eine PN über Steam.

LG

[Edit]: Um die Custommodels in die bsp. Datei zu packen brauchst du anschließend auch wieder pakrat.
Hier eine Anleitung zu Pakrat:
In dem Video erstellt derjenige selbst eine Textur, aber es geht eigentlich genauso wie in dem Video, man muss halt nur mit Pakrat die Dateien aus der Map ziehen und wie in dem Video beschrieben in den Pfad im dods Ordner packen (bei Pakrat stehen auch die Pfade wo es rein muss bei den jeweiligen Texturen), nachdem die Map dann im Hammereditor läuft und irgendwann dann fertig ist und wieder eine bsp Datei ist, muss man nur noch mit Pakrat die Custommodels einfügen.

PS: Für alle die auf die Tunisia mucke stehen so kann man übrigens auch die mp3 von der Musik raus ziehen und endlich 24 Stunden sich die Musik reinziehen :lol:

[UPDATE]: Die Outpost_winter habe ich schonmal auf den Oldschool geladen
Das Leben ist ein verdammter Schweinehund,
Zu oft hart, aber so gerecht.
Letzte Änderung: 18 Jun 2020 21:17 von Bierbrot.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: 60erHIAS, Lacrimo[AUT], Rammstein [GER]

Wer hat die .vmf gesehen? 18 Jun 2020 21:23 #8619

  • Lancelot
  • Lancelots Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 77
  • Dank erhalten: 57
Hallo Lacrimo,

deine MAP ist super und ein echter "Ersatz" für die normale Outpost!
Vielen Dank für deine Mühe und die viele Arbeit!

Ich bin mit sicher, das wir diese map öfters spielen werden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: 60erHIAS, Lacrimo[AUT]

Wer hat die .vmf gesehen? 18 Jun 2020 23:29 #8620

  • Lacrimo[AUT]
  • Lacrimo[AUT]s Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 52
Uiii, da muss ich direkt gestehen, dass ich pakrat bis jetzt nicht kannte :woohoo:
werd mir das in den kommenden tagen mal genauer ansehen, aber wenn das so funktioniert
wie du es beschrieben hast bekommt ihr sobald wie möglich ne outpost und flurry version mit
neuem Spawn. :lol:

sehr geil dass die outpost_winter schon drauf ist, bin ja gespannt ob alles läuft und wies ankommt

:nacht
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: 60erHIAS, Rammstein [GER]

Wer hat die .vmf gesehen? 19 Jun 2020 15:28 #8623

  • Lacrimo[AUT]
  • Lacrimo[AUT]s Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 52
Hello, gute Nachrichten!
Habs jetzt, trotz einiger Fehlermeldungen (die Flurry hat leider Anti-decompiling flags)
geschafft die customs in ordner zu packen und das meiste (eine Stacheldrahttextur geht leider
immer verloren und die occluder muss ich neu setzen, nichts unschaffbares) zum laufen zu bringen.

Pakrat brauchte ich garnicht, hab mir nochmal das decompileprogramm angeschaut und ein paar hacken umgesetzt, ich schussel :lol: man vergisst so viel wenn mans nicht braucht und das mit der snowbridge liegt ja auch schon ein paar jahre zurück.

Jetzt bleibt die Frage was ihr verändert haben wollt!
Wollt ihr ein Gebäude für die Spawns (Bunker oder Hütte) oder wo liegen bei der Flurry die
Probleme?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer hat die .vmf gesehen? 19 Jun 2020 19:33 #8626

  • Bierbrot
  • Bierbrots Avatar
  • OFFLINE
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 408
  • Dank erhalten: 467
Die Anti-decompiling flags, sollte man meine ich mit der "gehackten" Version von VMEX decompilieren können, aber wenn du es so hinkriegst ist das ja auch okay :cheer:

Wenn du Custommodels hast, brauchst du Pakrat, aber erst wenn die Map fertig ist, damit die Models/Materials mit in die bsp. Datei kommen, denn sonst haben alle Leute Errors die die Models/Materials nicht im dods Ordner haben, ausgenommen natürlich du hast ein anderes Programm um die Materials/Models in die bsp zu packen (Standardmodels sind natürlich schon vorhanden)

Ich glaube die Probleme lagen eher daran, dass die Leute in den Spawn geschossen haben, nicht an der optischen Komponente, aber da wäre es besser wenn die Leute sich äußern die den Map-umbau bestellt haben :lol: :lol: :lol: :lol:
Das Leben ist ein verdammter Schweinehund,
Zu oft hart, aber so gerecht.
Letzte Änderung: 19 Jun 2020 19:34 von Bierbrot.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer hat die .vmf gesehen? 19 Jun 2020 20:15 #8627

  • Lancelot
  • Lancelots Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 77
  • Dank erhalten: 57
Super Lacrimo.

Wie Bierbrot schon gesagt hat, wäre es am besten, ähnlich wie bei Mauerkessel, eine unsichtbare wand zu erstellen. Man kann dann nicht rein oder raus schiessen, aber durchlaufen.

Die 1. Flagge liegt ja sehr nah am Spawnausgang.
Letzte Änderung: 19 Jun 2020 20:16 von Lancelot.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer hat die .vmf gesehen? 19 Jun 2020 23:39 #8630

  • Lacrimo[AUT]
  • Lacrimo[AUT]s Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 52
Hab heute mal auf der outpost_winter gespielt und aufgrund der vielen positiven Meldungen gleich danach die map nochmal ordentlich nachgebessert:

Dieses Bild ist für Gäste unsichtbar. Bitte melde dich an (oder registriere dich) um es zu sehen.

Es sollte jetzt niemand mehr auf den canyon "unsichtbar" werden ;)
hab die bäume vorm allispawn verändert, sodass man schwerer davor campen kann und schwerer rausschießen kann,
die Flaggenpunkte haben jetzt wieder die symbole wie auf der outpost,
hab die skybox verschönert (berge),
und vor allem mit hint/skip die map noch ordentlich nachoptimiert, jetzt sollten die fps besser
aussehen.
Die Scheinwerfer am Bunker sollten jetzt nicht mehr gar so arg blenden (ein bisschen blenden sollen sie ja ;) )
Außerdem hab ich das Wetter noch sauber nachgebessert.(schnee und verblassen in der Ferne),

viel Spaß damit wet8

Wegen der Flurry: von unsichtbaren kugelfängern halt ich nicht viel, da man nie genau weiß ab wann der Schuss wieder geht. Aber wenns nur darum geht mach ich ein Spawn-Häuschen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Clamos
Powered by Kunena Forum
   
© DBS - Deutsche Bruderschaft